Die „Stunde der Wintervögel“ ist die Schwesteraktion zu der „Stunde der Gartenvögel“, zu der NABU seit 2011 aufruft. Alle Natur- und Vogelfreunde können sich an der Aktion beteiligen, dazu einfach eine Stunde lang die Vögel am Futterhäuschen, im Garten, auf dem Balkon oder im Park zählen und an den NABU melden.

 

Infos zur Aktion gibt’s unter "Stunde der Wintervögel".

 

Sie helfen uns mit Ihrer Teilnahme eine schleichende Veränderung in der Vogelwelt zu erfassen.

Hier ist beschrieben, wie Sie die Ergebnisse  melden können. Sie können die Ergebnisse auch online in die Erfassungsmaske auf Seite 1 (Willkommen) eingeben.


Fledermäuse live erleben

Batnight am letzten August-Wochenende in allen Regionen Deutschlands

Am letzten Augustwochenende ist es so weit: Bei der europaweiten Batnight dreht sich alles um die Fledermaus. In ganz Deutschland bieten NABU- und LBV-Gruppen Exkursionen und Feste für Fledermausfreunde an. Die Hauptveranstaltung findet im schleswig-holsteinischen Bad Segeberg statt. Der dortige Kalkberg zählt zu den bedeutendsten Fledermausquartieren in Europa. Mehr als 17.000 Fledermäuse suchen den Kalkberg auf.

Mehr zur Batnight