Willkommen beim NABU Freiburg

Für Mensch und Natur

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt.


Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und Perspektiven für eine lebenswerte Zukunft entwickeln. Erfahren Sie mehr über uns!

 


Aktuelles

Termine, Informationen und Berichte

Zuletzt aktualisiert am 27. Februar 2017

 

Verleihung des Naturschutzpreises der Stadt Freiburg am Samstag, den 18.02.2017

Mit dem 1. Preis wurde C. G. Krieger für das NABU-Projekt Wiedehopf am Tuniberg ausgezeichnet.

mehr


Raumänderung!!!

Unsere Vorträge am 15.2., 17.2. und 31.3. sowie die Mitgliederversammlung am 7.4.2017 finden wegen Umbau nicht in der Alten Uni statt,

sondern im Kollegiengebäude I (KG I), HS 1015.
Den Lageplan zum KG I finden Sie hier


Freitag - Sonntag 6. - 8. Januar 2017
Stunde der Wintervögel
Jedes Jahr im Januar sind die Menschen überall in Deutschland wieder dazu aufgerufen, in ihrem Garten oder auf dem Balkon eine Stunde lang Vögel zu beobachten und die Beobachtungen an den NABU zu melden.
Sie helfen uns mit Ihrer Teilnahme eine schleichende Veränderung in der Vogelwelt zu erfassen.
Informieren Sie sich im Internet unter Stunde der Wintervögel 


Programm November 2016 - April 2017

Download
NABU_Prog_2016_2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 750.8 KB

Rundbrief November 2016

Download
NABU_Rundbrief_2016_2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 259.1 KB

NAJU-Programm Nov. 2016 - Apr. 17

Download
NAJU-Programm November 2016 bis April 2017
NAJU_Programm_Nov_16_bis_April_17.pdf
Adobe Acrobat Dokument 693.7 KB

SWR-Fernsehen dreht mit NABU einen Film über Wildbienen und Streuobst
In der Sendereihe „Kaffee oder Tee“ des SWR-Fernsehens dreht sich momentan alles um Bienen. In diesem Zusammenhang wurde vor wenigen Tagen auch am Kaiserstuhl mit der NABU Gruppe Kaiserstuhl und am Tuniberg mit Vertretern des Arbeitskreis Wildbienen des NABU Freiburg gedreht. Der Beitrag ist noch zu sehen auf der SWR-Homepage >> Zum Film