Willkommen beim NABU Freiburg

Für Mensch und Natur

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt.


Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und Perspektiven für eine lebenswerte Zukunft entwickeln. Erfahren Sie mehr über uns!

 


Aktuelles

Termine, Informationen und Berichte

Zuletzt aktualisiert am 14. September 2018


8. - 16. September 2018
NABU bei der BADEN-MESSE
Vom 8. bis 16. September 2018  ist der NABU mit einem Infostand mit Ausstellungen zu Wald und Wildbienen auf der BADEN MESSE in Freiburg präsent.


Sonntag, 23. September 2018
Vogelzug am Schauinsland

Immer wieder faszinierend ist im Herbst der Weg der Zugvögel in den Süden. Am Schauinsland überqueren viele Vogelarten den Schwarzwald Richtung burgundische Pforte. An diesem Geländeeinschnitt können wir Sing- und Greifvögel wunderbar beobachten, besonders spannende Beobachtungen kann man gleich nach Sonnenaufgang machen.
Leitung: Bernhard Disch
Treffpunkt: 7.00 Uhr Freiburg, Kirchstraße hinter der Johanniskirche (Fahrgemeinschaften) oder 7.20 Uhr Schauinsland, Halde, Parkplatz an der Straße Die Veranstaltung findet nur bei guter Sicht statt.

Bitte unbedingt warm anziehen, es wird an einer Stelle zum Beobachten gestanden.
Rückkehr: ca. 12 Uhr



Wiedehopf kehrt nur zögerlich zurück

Der Bestand des Vogels am Tuniberg ist im Jahr 2018 leicht rückläufig.

Siehe hierzu den Bericht aus "Der Sonntag" vom 2.9.2018.


Wie Patrick Gutmann in Holzhausen Mauersegler angesiedelt hat

Die Badische Zeitung berichtet am 27. August 2018 über die erfolgreiche Brut eines Mauerseglerpaares in Holzhausen, siehe folgender Link.


Insektensommer 2018 - Ergebnisse der zweiten Zählung

Ackerhummel ist die klare Gewinnerin des zweiten Meldezeitraums.

Weitere Informationen finden Sie hier!


Insektensommer 2018 - Filmbeitrag aus Freiburg in der Landesschau

Filmbeitrag des SWR aus Freiburg vom 9. August über die Insektenzählung des NABU:

Hier ist der Link


Neue Schwalbenplaketten

15. August 2018:

Neue Schwalbenplaketten für Schwalbenfreunde im Rieselfeld!

Weitere Informationen finden Sie hier!


neu: Wildbienen Büchlein erschienen

"Welche Biene sitzt auf dieser Blüte?
Ausgewählte Wildbienenarten an Kaiserstuhl und Tuniberg mit Hilfe ihrer Pollenpflanzen erkennen"

Bezugsquellen:

NABU Freiburg

Münsterplatz 28

79111 Freiburg

Tel. 0761 29 21 711

NABU-Freiburg@web.de

oder

Dagmar Reduth, Tel. 07664/95880, dagmar.reduth@online.de

Schutzgebühr: 3,50 Euro

 


Neuer 1. Vorsitzender

Auf der Mitgliederversammlung am 13.04.2018 wurde Alexander Milles (Bild Mitte) zum neuen 1. Vorsitzenden gewählt.

Download
Bericht in der BZ über die Mitgliederversammlung am 13.4.18 von Andreas Braun
NABU Freiburg MV 2018 BZ Stadtteile 1704
Adobe Acrobat Dokument 94.0 KB

Verabschiedung des alten Vorsitzenden Dirk Niethammer (Bild 2. v.l.), der nach 16 Jahren nicht mehr für das Amt kandidierte


NABU Programm Apr. - Nov. 2018

Download
NABU Programm April - Novmeber 2018
NABU Freiburg 2018_April-November.pdf
Adobe Acrobat Dokument 769.3 KB
Download
Rundbrief April 2018
NABU_Ansch_2018_1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 200.0 KB

NAJU Programm Mai-November 2018

Download
NAJU-Programm Mai - November 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 131.2 KB

Verleihung des Naturschutzpreises der Stadt Freiburg am Samstag, den 18.02.2017

Mit dem 1. Preis wurde C. G. Krieger für das NABU-Projekt Wiedehopf am Tuniberg ausgezeichnet.

mehr