Unser Programm im September

Dienstag, 11. September 2018
NABU-Forum Freiburg
Zum Auftakt nach den Sommerferien erwartet Sie ein toller Beitrag zu den bedeutendsten Rast-, Brut- und Überwinterungsgebieten für Vögel entlang der östlichen Adria- Saline Ulcinj im Süden von Montenegro. Gäste wie Krauskopfpelikan und Rosaflamingo sowie brütende Triele oder Stelzenläufer sind dort keine Seltenheit. Lisa Maier durfte während eines dreiwöchigen Praktikums an der dortigen Brutvogelkartierung teilnehmen und gibt einen kleinen Einblick in die Vogelwelt und die aktuelle Situation der bedrohten Saline Ulcinj.

 

Kommen Sie vorbei, lernen Sie „die Aktiven“ des NABU persönlich kennen. Sie sind herzlich eingeladen.

Treffpunkt: 19.30 Uhr Treffpunkt Freiburg, Schwabentorring 2, Viktoriahaus

Den genauen Treffpunkt finden Sie unter Veranstaltungsorte.

Wegbeschreibung: www.treffpunkt-freiburg.de/anfahrt


Sonntag, 23. September 2018
Vogelzug am Schauinsland

Immer wieder faszinierend ist im Herbst der Weg der Zugvögel in den Süden. Am Schauinsland überqueren viele Vogelarten den Schwarzwald Richtung burgundische Pforte. An diesem Geländeeinschnitt können wir Sing- und Greifvögel wunderbar beobachten, besonders spannende Beobachtungen kann man gleich nach Sonnenaufgang machen.
Leitung: Bernhard Disch
Treffpunkt: 7.00 Uhr Freiburg, Kirchstraße hinter der Johanniskirche (Fahrgemeinschaften) oder 7.20 Uhr Schauinsland, Halde, Parkplatz an der Straße Die Veranstaltung findet nur bei guter Sicht statt.

Bitte unbedingt warm anziehen, es wird an einer Stelle zum Beobachten gestanden.
Rückkehr: ca. 12 Uhr


Sonntag, 30. September 2018
Grillfest an der Ottilienhütte
NABU und NAJU laden herzlich ein

Beginn ist um 13.00 Uhr mit einer Wanderung zur Hütte, ab 14.00 Uhr startet ein buntes Programm mit anschließendem Grillen (Grillgut bringt jeder selbst mit, für Getränke ist gesorgt).