Unser Programm im August

Sonntag, 29. August 2021

Waldspaziergang, Dietenbachwald - Langmattenwäldchen

Der NABU Freiburg bietet gemeinsam mit den Baummenschen an den kommenden Sonntagen einen Waldspaziergang durch das Langmattenwäldchen an der Mundenhoferstraße an. Mit dem Ziel das Wäldchen auch langfristig zu erhalten möchten wir Ihnen Informationen und Einblicke zu Naturschutz, Wertigkeit und Struktur des Gebietes geben.

Deshalb laden wir Sie ganz herzlich ein!

 

Treffpunkt: immer sonntags um 14.00 Uhr Straßenbahnendhaltestelle Bollerstaudenstraße im Rieselfeld

Dauer: ca.1,5 Stunden

Referenten: Ralf Schmidt (Vorsitzender NABU Freiburg) und Baummenschen


Samstag, 21. August 2021

Spaziergang zu den Schönen der Nacht

Foto Mausohr
Mausohr - Foto: Martina Salvey

Fledermausexkursion zur Internationalen Batnight

Bei einem Abendspaziergang werden wir die nächtlichen kleinen Jäger der Lüfte aufspüren, auch mit Batdetektoren. Wir stellen die Lebensweisen verschiedener Fledermausarten vor und geben Tipps, was man selbst aktiv beim Schutz dieser interessanten Tiergruppe machen kann.

Achtung: Veranstaltung findet nicht statt bei Regen und/oder Sturm!

 

Leitung: Beate Hippchen, Jakob Viße

Treffpunkt: Weingarten (genauer Ort wird bei Anmeldung bekannt gegeben), voraussichtlich 20 Uhr

Dauer: 1,5–2 Stunden

Material: wetterangepasste Kleidung, Taschenlampen für den Rückweg, wer hat, einen eigenen Batdetektor

 

Anmeldung bis zum 18. August 2021 bei beate.hippchen@NABU-bw.de


06. - 15. August 2021

Insektensommer

von 06.-15. August 2021 findet der zweite Zählraum statt. Machen Sie mit! Alle Informationen dazu finden Sie im Netz unter NABU Insektensommer.