Unser Programm im Juli


Bitte beachten Sie auch weiterhin die Corona-Auflagen und gegebenenfalls neue Verordnungen. Es gelten die am Veranstaltungstag gültigen Corona-Regeln, bitte Nachweise mitbringen!


Mittwoch, 06. Juli 2022

Störche auf dem Mundenhof

Bei einer gemütlichen Abendrunde wird uns Ute Wick die Störche des Mundenhofs vorstellen, dabei weiß sie viel Spannendes aus dem Leben der Störche zu berichten.

Bitte bringen Sie möglichst ein Fernglas mit.

 

Leitung: Ute Wick (NABU Freiburg und Weissstorch-Breisgau e.V.)

Treffpunkt: 19.00 Uhr, Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben

Dauer: ca. 2 Stunden

Anmeldung: bis 04. Juli 2022 per E-Mail: christine.hercher@NABU-bw.de, maximal 20 Teilnehmer


Sonntag, 10. Juli 2022

Kleiner Rundgang zum Wiedehopf in Ihringen

mit der Möglichkeit zur Beringung

 

Leitung: Christian Stange

Treffpunkt: 8.00 Uhr Parkplatz jüdischer Friedhof Ihringen (Freiburg Hbf S-Bahn ab 07.17 Uhr, vom Bahnhof Ihringen zu Fuß bis jüd. Friedhof 20 Min.)

 

Dauer: bis ca. 11.00 Uhr


Samstag, 16. Juli 2022

Waldspaziergang mit allen Sinnen

„In den Wäldern sind Dinge, über die nachzudenken man jahrelang im Moos liegen könnte.“ Franz Kafka

 

Naturerfahrung mit allen Sinnen: Wir werden gemeinsam im Wald unsere Wahrnehmung sensibilisieren. Einfache Übungen und Impulse – alleine oder in der Gruppe – lassen unsere SINNE und UNS neugierig sein, Dinge entdecken, Neues lernen, gemeinsam spielen, genießen, achtsam sein, mutig werden, und Vieles Mehr!

Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung und Schuhe, Getränk und Vesper. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

 

Treffpunkt: Parkplatz Waldhaus Freiburg

Dauer: 9.30 bis ca. 12.30 Uhr

Leitung: Sarah Spieler (Sozialpädagogin, Atelier- und Werkstattpädagogin)

Teilnahmegebühr: NABU-Mitglieder 4 € Erw., 2 € Kinder, Nichtmitglieder 8 € Erw. und 4 € Kinder

Anmeldung: bis 12. Juli 2022 per E-Mail: christine.hercher@NABU-bw.de (bitte mit Telefonnummer) oder Tel. 0761 50 36 77 47