Seid Februar 2021 erfolgt die Auswertung der Befragung - weitere Info folgt.

Radschnellweg RS6 von Freiburg nach Waldkirch und Emmendingen

Die Bürgerbeteiligung zum Radschnellweg von Freiburg nach Waldkirch und Emmendingen (RS6) startete im Dezember 2020!

Am Montagabend, den 14.12.2020 haben mehr als 180 Interessierte an der virtuellen Auftaktveranstaltung der Bürgerbeteiligung zum Radschnellweg von Freiburg nach Emmendingen und Waldkirch „RS6“ teilgenommen. Vorgestellt wurde neben dem aktuellen Planungsstand die neue Internetseite zum ersten Radverkehrs-Großprojekt des Regierungspräsidiums Freiburg und der Stadt Freiburg. 

 

Bis zum 31. Januar 2021 können Bürgerinnen und Bürger hier auf einer Online-Beteiligungskarte ihre Anregungen einbringen: www.breisgau-y.de

 

Die Pressemitteilung des Regierungspräsidiums Freiburg können Sie unten finden.

Download
Pressemitteilung RP Freiburg
20201215_PM_Auftakt Bürgerbeteiligung_R
Adobe Acrobat Dokument 157.4 KB